Was bringen Jobmessen wirklich? Video zur JURAcon 2019

Wie findet man nach dem Studium Kontakt zu potenziellen Arbeitgebern? Welche Möglichkeiten gibt es für Juristen neben der klassischen Kanzleikarriere? Mit diesen und ähnlichen Fragen tummeln sich Besucher/innen auf Jobmessen. Doch was bringen diese wirklich?

Auf der JURAcon, einer von vielen Jobmessen, die am 9. Mai 2019 in Frankfurt am Main stattfand, hat die Redaktion von mkg-jura-studis.de gefragt, was genau Jurastudierende/r von der Jobmesse erwarten können.

  • Kann man sich hier für ein Praktikum bewerben?
  • Gibt es hier schon Stellenangebote für den Berufseinstieg?
  • Kann man Tipps und Tricks für das Jurastudium ergattern?

Über die JURAcon: Mit rund 50 Ausstellern ist die JURAcon eine der größten Karrieremessen für (Nachwuchs-)Juristen in Deutschland. Besucher können sich hier über Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten für Volljuristen, Angebote für die Antwalts-/Wahlstation, einen Praktikumsplatz oder eine Nebentätigkeit informieren. Die Jobmesse findet seit über 20 Jahren deutschlandweit in Städten wie Frankfurt am Main und München statt.

Weitere Berichterstattung zur JURAcon 2019

Uns gibt es auch auf Facebook!